Zur Lage der Schule – Zwischen Bonner City und Drachenfels

Unsere Internatsschule liegt in einer 50.000 qm großen Parkanlage zwischen der Bonner Rheinpromenade und den Hängen des Siebengebirges im rechtsrheinischen historischen Bonner Ortsteil Oberkassel. Das Gebiet der ehemaligen Bundesgartenschau schließt im Norden an das Schulgelände an und direkt gegenüber am anderen Rheinufer werden die Gebäude des ehemaligen Regierungsviertels , der UNO und der Telekom sichtbar. Als Bundesstadt, Wissenschaftsstadt und alte Universitätsstadt hat Bonn ein eigenes Flair. Dieses spiegelt sich aber auch in den  Angeboten von Konzert, Theater und Oper wider. Das jährlich stattfindende internationale „Beethovenfest“ erinnert dabei an den großen Sohn der Stadt. Die moderne Museumsmeile mit der „Bundeskunsthalle“ ist Ort hochrangiger internationaler Ausstellungen und gerade einmal 10 Autominuten von unserer Schule entfernt.

Der „Bonner Sommer“ bietet von Mai bis September ein vielseitiges kulturelles Programm. Dabei schafft die Altstadt  mit ihrem historischen Marktplatz und den Straßenlokalen einen  besonderen Rahmen. Das Openair Festival ”Rheinkultur“ und die Konzerte weltbekannter Bands in der „Museumsmeile“ locken im Sommer Tausende junger Leute in unsere Stadt.

Dass Bonn seinen jugendlichen Charakter auch durch die über 30.000 Studenten erhält, liegt nahe. Von daher ist es verständlich, dass viele unserer Abiturienten ihr Bonn nicht verlassen, sondern schließlich nur die Schule gegen die Universität eintauschen. Eingebettet in eine wunderschöne Landschaft, die schon von den deutschen und englischen Romantikern besungen wurde, kann unser Internat auf beides zurückgreifen, auf Urbanität und Natur.

Eine über 135-jährige Schulgeschichte bringt es mit sich , dass die Schulgebäude und die sie umgebenden Parkanlagen als Zeugen  vergangener Zeiten bestehen geblieben sind. Das gibt unserer Schule ihren eigenen Charakter und lädt ein zur Identifikation. Dies wird besonders deutlich, wenn die „Ehemaligen“ Kalkuhl ihren Besuch abstatten. Die Gartenkulisse bietet auch einen imposanten Rahmen für die sommerliche Disco und das Grillen im Internat, für die Internats- und Schulfeste.

Die Verbindung von Modernität und Tradition spiegelt sich im äußeren Bild der Internatsschule wider, wenn sich Häuser der Gründerzeit mit zeitgenössischen Bauten zu einer harmonischen Einheit verbinden.

Rhein