Unser neues Tagesinternatskonzept richtet sich an alle Schülerinnen und Schüler der Klassen 5-10 (nach G9).

Eine intensive Silentiumsarbeit mit dem Internatspädagogen nach dem Mittagessen vertieft das Verständnis der Unterrichtsthemen und übt methodische Fertigkeiten der Schülerinnen und Schüler ein. Nach der Kaffeepause können die Schülerinnen und Schüler wählen, ob sie am angebotenen Fachsilentiumsprogramm (je nach Wochentag in Deutsch, Englisch, Französisch, Latein, Mathematik und den Naturwissenschaften) oder an einer klassenübergreifenden Freizeit teilnehmen möchten. Leistungsschwächere Schülerinnen und Schüler können zur Teilnahme am Fachsilentium verpflichtet werden.

Eine Frühzeitige Abmeldung vom Internatsprogramm ab 15:30 ist nach Rücksprache mit den Eltern möglich, wenn sie zu Hause einer Aktivität im sportlichen oder musikalischen Bereich nachgehen wollen.

Ein Beispiel für unser Freizeit-/ Fachsilentiumsprogramm ab 16:00:

Haben Sie weitere Fragen zu unserem Tagesinternatsprogramm? Dann schicken Sie uns eine e-Mail (Info@Kalkuhl.de).